Allgemeines

 

Wie lange dauert die Begutachtung?
In der Regel vier Werktage ab Eingang des Gerätes.
Besteht noch weiterer Klärungsbedarf, sind die Unterlagen unvollständig oder fehlt zur Prüfung notwendiges Zubehör, kann sich dies verzögern.

 

Bekomme ich mein Gerät nach der Begutachtung zurück?
Diese Entscheidung trifft die Versicherung. Falls die Versicherung Ihnen diese Entscheidung überläßt, werden wir Sie nach Abschluß der Begutachtung kontaktieren, um dies zu besprechen.

 

Können Sie mir die Telefonnummer der Versicherung geben?
Wir geben Ihnen gerne die Kontaktdaten der in Ihrem Fall zuständigen Versicherung.

 

Kann ich die Festplatte ausbauen bevor ich das Gerät an Sie sende?
Die Festplatte sollte im System verbleiben, um eine vollständige Prüfung zu ermöglichen. Entnehmen sie die Festplatte, können eventuell die von Ihnen beschriebenen Fehlfunktionen nicht nachvollzogen und letztlich auch nicht reguliert werden.

 

Was passiert mit meinen Daten, was ist mit dem Datenschutz?
Wir nehmen keine Veränderungen an ihren Geräten vor, setzen es nicht auf Werkseinstellungen zurück, löschen oder verändern also auch keine Daten.

Als Gutachter und Dienstleister für die Versicherung arbeiten wir nach den strengen Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetz (BDSG). Wir speichern nur solche Daten, die zur Bearbeitung des Schadenfalles notwendig sind. Unsere IT-Systeme sind auf dem aktuellen Stand der Technik und auf verschiedenen Ebenen gegen unerlaubten Zugriff von Außen oder Innen abgesichert.

 

Erhalte ich das Gutachten von Omniexpert?
Das Gutachten übermitteln wir grundsätzlich immer nur an unseren Auftraggeber. Wir können leider auch in Auszügen keine Angaben zum Inhalt machen. Je nach Versicherung erhalten Sie unser Gutachten aber vollständig oder teilweise im Rahmen der Regulierung.

 

Kann ich mit dem Sachverständigen sprechen, der die technische Untersuchung durchgeführt hat?
Wir empfehlen grundsätzlich, ihren Sachvortrag schriftlich oder per email unter Angabe ihrer Schadennummer einzureichen. Erfahrungsgemäß trägt ein Telefongespräch so gut wie nie zur weiteren Klärung des Sachverhaltes bei.


Fragen zum Versand und dem Verbleib des Gerätes

 

Haben Sie mein Gerät schon erhalten?
Überprüfen Sie bitte zuerst die Sendungsverfolgungsnummer ihres Pakets. Eine Versanddauer von 1-3 Arbeitstagen ist normal. Ist die Sendungsverfolgung nicht aktuell oder scheint das Paket verloren, können Sie gerne telefonisch bei uns nachfragen. Bitte halten Sie ihre Schadennummer bereit.

 

Haben Sie mein Gerät schon zurückgesandt?
Gerne können Sie dies telefonisch bei uns erfragen. Bitte halten Sie ihre Schadennummer bereit.

 

Wie wird mein Gerät versandt?
Wir versenden alle Geräte per DHL. Falls wir einen Kurierdienst oder eine Spedition beauftragen, teilen wir Ihnen dies vorher mit.

 

Wie soll ich das Gerät versenden und wer trägt die Versandkosten?
Versenden Sie das Gerät bitte in einem geeigneten Karton und sichern Sie diesen mit ausreichend Füllmaterial. Wir empfehlen Ihnen dringend, das Gerät als versichertes Paket mit Sendungsverfolgung, z.B. als DHL Paket, zu senden, das Risiko eines Verlustes geht zu ihren Lasten. Vermeiden Sie unnötig teure Versandarten wie Express oder unfrei, da diese eventuell nicht von der Versicherung übernommen werden. Lassen Sie sich über die Versandkosten einen Beleg ausstellen, diesen können sie anschließend im Rahmen der Regulierung bei der Versicherung einreichen.

 

Ich habe keinen Karton, was tun?
In der Regel verkaufen alle Paketannahmestellen auch Versandmaterialien, so ist z.B. in Postfilialen das DHL Packset in diversen Größen verfügbar. Lassen Sie sich über die Kosten für den Karton einen Beleg ausstellen, diesen können sie anschließend im Rahmen der Regulierung bei der Versicherung einreichen.


Fragen zur Reparatur

 

Wer bezahlt die Reparatur?
Wenn für den Schaden eine Eintrittspflicht besteht, übernimmt die Versicherung  die Kosten für eine Reparatur.

 

Kann Omniexpert das Gerät reparieren lassen?
Dies hängt von den Vorgaben des Versicherers ab. Wir weisen in unseren Gutachten aber immer beispielhaft einen Servicebetrieb aus, bei dem das Gerät für die ermittelten Reparaturkosten instandgesetzt werden kann.

 

Repariert Omniexpert auch selbst?
Um wirtschaftliche Interessenkonflikte zu vermeiden, führen wir grundsätzlich keine Reparaturen selbst durch.

 

Muß ich die Reparatur in dem von Omniexpert ausgewiesenen Servicebetrieb durchführen lassen?
Nein, es steht Ihnen frei, die Reparatur von jeder beliebigen Firma durchführen zu lassen. Bitte beachten Sie jedoch, dass die Versicherung die Kosten nur bis zu dem von uns ausgewiesenen Betrag übernehmen wird.

 

Wie lange dauert eine Reparatur?
Dazu kann nur der beauftrage Servicebetrieb Angaben machen. Wir sind bemüht nur solche Servicebetriebe auszuweisen, die in der Regel einen reibungslosen und schnellen Reparaturablauf ermöglichen.

 

Erlischt nach einer Reparatur die Garantie?
Dies ist von den Garantiebedingungen des Herstellers abhängig und kann so nicht pauschal beantwortet werden. Im Gegensatz zu der freiwilligen Garantie bleibt die Gewährleistungsverpflichtung des Herstellers von einer Reparatur in jedem Fall unberührt, ebenso erhalten Sie auf die getauschten Baugruppen eine neue Gewährleistung des ausführenden Servicebetriebes.

 

Warum übernimmt die Versicherung nicht die (teurere) Reparatur beim Herstellers des Gerätes, damit meine Garantie erhalten bleibt?
Die Garantie eines Herstellers ist eine freiwillige Leistung und kann, je nach  Garantiebedingungen, erlöschen, wenn ein Gerät bei einem anderen Betrieb repariert wird. Die Garantie ist aber nur insofern erhaltenswert, als dass sie zum Wert des Gerätes beiträgt. Viele Hersteller bieten nur Garantieleistungen an, die den gesetzlich vorgeschriebenen Gewährleistungsansprüchen entsprechen oder wie z.B. bei Apple sogar noch weniger leisten. In einem solchen Fall hat der Garantieanspruch keinen substantiellen Wert, der die eventuellen Mehrkosten einer Reparatur durch den Hersteller rechtfertigen würden. Dem Geschädigten bleibt noch der gleich- oder höherwertige gesetzliche Gewährleistungsanspruch.

Omniexpert kennt die Garantiebedingungen der Hersteller und unsere Reparaturempfehlungen berücksichtigen dies.